Runde Jahrestage … für das Jahr 2010

Vor 400 Jahren … beobachtet Galilei alles und jedes und “bloggt” fast live im Siderius Nuncius (März 1610).

Vor 150 Jahren … veröffentlichen Kirchhoff & Bunsen ihre “Chemische Analyse durch Spektralbeobachtungen” (1860) – und schlagartig entsteht auch die Astrophysik.

… gelingen de la Rue bei einer totalen Sonnenfinsternis erstmals Aufnahmen von Protuberanzen (18.7.1860).

Vor 100 Jahren … wird erstmals ein Farben-Helligkeits-Diagramm für die Sterne eines Sternhaufens aufgestellt (Plejaden, 1910) – der Vorgänger des HRD.

Vor 75 Jahren … formuliert Strömgren die erste umfassende Theorie des Sterninneren (1935).

… wird mit dem Griffith Observatory die bedeutendste Volkssternwarte der USA eröffnet (14.5.1935).

… erreichen Raketen erstmals Überschallgeschwindigkeit (Goddard in den USA, 8.3.1935) und die Stratosphäre (über 12 km Höhe, Sowjetunion).

Vor 50 Jahren … wird der erste Quasar entdeckt (1960).

… beginnt das erste systematische SETI-Projekt “OZMA”.

… kehren mit den Hunden Belka & Strelka die ersten Lebewesen aus dem Orbit zurück (19.8.1960) und starten die ersten Wetter- und (passiven) Nachrichtensatelliten Tiros 1 (1.4.1960) und Echo (12.8.1960).

Vor 40 Jahren … starten die ersten Satelliten Japans und Chinas, Ohsumi (11.2.1970) und Mao 1 (24.4.1970).

… wird die Speckle-Interferometrie erfunden (Labeyrie).

… starten der Röntgensatellit Uhuru (12.12.1970), der erste Mondrover Lunochod 1 (10.11.1970) und der “erfolgreiche Fehlschlag” Apollo 13 (11.4.1970).

Vor 30 Jahren … fliegt Voyager 1 am Saturn vorbei (12.11.1980) und macht zahlreiche Entdeckungen.

… wird das große Radiointerferometer Very Large Array eröffnet (10.10.1980).

… startet die Solar Maximum Mission (14.2.1980); der Sonnensatellit entdeckt auch mehrere Kometen.

Vor 25 Jahren … fliegt zum ersten Mal eine Raumsonde an einem Kometen vorbei (ICE an Grigg-Skjellerup; 1.9.1985).

… werden erstmals Ballons in der Venusatmosphäre abgesetzt (von Vega 1 und 2, 11.+14.6.1985).

… startet die erste interplanetare Mission der ESA (Giotto zu Halley, 2.7.1985).

Vor 20 Jahren … trat Magellan in den Venus-Orbit ein (10.8.1990) und flog Galileo an der Venus vorbei (9.2.1990).

… starteten das Hubble Space Telescope (24.4.1990) der deutsche Röntgensatellit ROSAT (1.6.1990).

… starteten Ulysses (6.10.1990) und Hiten zum Mond (24.1.1990) und wurde die Long Duration Exposure Facility wieder eingefangen (9.1.1990).

Vor 10 Jahren … startete der Vorgänger dieses Newsblogs (1.4.2000): Alle weit über 1000 Artikel bis 2007 sind über das Archiv abrufbar!

Quellen: Paturi, Harenberg Schlüsseldaten Astronomie, Dortmund 1996, Baalke, Space Calendar und Fischer, Parallel-Timeline der Raumfahrtgeschichte.

About these ads

Schlagwörter:

3 Antworten to “Runde Jahrestage … für das Jahr 2010”

  1. Cosmic events for 2010 « technology cribb Says:

    [...] upon sky previews by Jimmy Westlake for Steamboat Today, Joe Rao for Space.com , Daniel Fischer for Skyweek and Alan Boyle from Cosmic Log at [...]

  2. Runde Jahrestage … für das Jahr 2011 « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    [...] Quellen: Paturi, Harenberg Schlüsseldaten Astronomie, Dortmund 1996, und JPL Space Calendar. (Siehe auch die runden Jahrestage 2007, 2008, 2009 und 2010.) [...]

  3. Runde Jahrestage … für das Jahr 2012 « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    [...] Dortmund 1996, und JPL Space Calendar u.a. (Siehe auch die runden Jahrestage von 2007-9, 2010 und 2011.) Gefällt mir:LikeSei der Erste, dem dieser post [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 239 Followern an

%d Bloggern gefällt das: