Fünf – mehr oder weniger – aktuelle Bilder aus dem Raumfahrtgeschehen

Eine neue Perspektive auf den Sonnensegler IKAROS, diesmal von der zweiten frei schwebenden Minikamera aufgenommen, die sich langsamer als die erste vom Satelliten entfernt und den Zustand des Segels genauer untersuchen kann. Laut dem Missions-Blog werden jetzt die beiden Experimente auf IKAROS (3. Absatz) in Betrieb genommen. NACHTRAG: Wer geglaubt haben sollte, hier gäbe es weitere Bilder der 2. Kamera, wird sich wundern … Na dann Prost! Und das Entfalten des Segels als gruppendynamische Übung.

Pünktlicher Start des Satelliten TanDEM-X in Baikonur am Morgen des 21. Juni: Screenshots aus einer russischen Live-Übertragung hier, hier und hier, eine Aufzeichnung der Übertragung, mehr Kamera-Positionen, Pressemitteilungen von DLR und GFZ, die ersten 100 Minuten, der Start aus Baikonur– und GSOC-Sicht und Artikel von Spaceflight Now, Space News, Novosti, Nature Blog, Space Today, Eureka, Alles was fliegt, Raumfahrer und Orion.

Das Sternentstehungsgebiet LHA 120-N 11, das zweitgrößte in der Großen Magellanschen Wolke und die Geburtsstätte einiger der massereichsten Sterne: eine neue detailreiche Hubble-Aufnahme.

Wer hat wann dieses Bild vom Mond auf der ISS gemacht? Doug Wheelock, der es gerade twitterte, jedenfalls nicht (zumindest nicht während seines gegenwärtigen Raumfluges): Wir sehen eine abnehmende Mondsichel, und er ist erst vor 5 Tagen – bei zunehmendem Mond – an Bord gekommen. Ob dort noch eine alte Speicherkarte herumschwebte …? NACHTRAG: Später dann doch noch aktuelle Bilder von ISS, von der MoFi vom 26. Juni z.B.

Eine weitere Polarlicht-Aufnahme von der ISS aus (siehe auch hier, offensichtlich aus derselben Sequenz, und hier), diesmal mit Datumsmarke: 29. Mai 2010. Fragt man sich, ob das von W. am 20.6. getwitterte Bild ebenso wie der Mond aus dem Archiv kam oder aktuell war.

4 Antworten to “Fünf – mehr oder weniger – aktuelle Bilder aus dem Raumfahrtgeschehen”

  1. Nachrichten aus der Raumfahrt kompakt « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] Start alle alt, mal Monate, mal Jahre! (Persönliche Mitteilung 25.6.2010) Mißtrauen geweckt hatte ein falsches Mondbild („Wer hat […]

  2. Raumfahrt-Impressionen kompakt « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] der Erstellung von Satellitenbildern gebrochen“, sagt ein Projektleiter – jetzt wird der neue Satellit („Pünktlicher Start …“) erst einmal ausgiebig getestet, bevor im Oktober der […]

  3. Wie die zweite Minikamera den Sonnensegler sah « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] der zweiten Miniaturkamera DCAM1, die der japanische Sonnensegler IKAROS ausgesetzt hatte, sind heute weitere Aufnahmen sowie […]

  4. Die seltsame Geschichte eines preisgekrönten Mondbildes, das aus der ISS getwittert wurde … « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] stutzen: Insbesondere war da gleich am Anfang eine hübsche Mondsichel gewesen, die der Astronaut keinesfalls selbst aufgenommen haben konnte („Wer hat wann dieses Bild …?“), jedenfalls nicht in der knappen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: