Die Premiere des „Dragon“ – ein 100%-Erfolg!

Space X

Überhaupt nichts Nennenswertes scheint schiefgegangen zu sein beim Premieren-Flug der Dragon-Kapsel auf der 2. Falcon 9 („Morgen oder …“) heute von 16:43 bis 20:02 MEZ: Zwar konnte die erste Stufe der Falcon nicht geborgen werden (was für ihren Einsatz bei der ISS-Versorgung irrelevant ist), aber ansonsten hat alles offenbar zu 100% funktioniert. Das mittlere Bild zeigt die Erde aus dem Orbit, aufgenommen aus einem Fenster der Kapsel, darunter die Wasserung des offenbar bestens erhaltenen Vehikels. Da war auch die Freude beim Auftraggeber so groß, dass der NASA-Chef zu bloggen anfing („die Morgenröte einer neuen Ära“). Weitere Bilder vor dem Start und vom Start (eine weitere Serie und mehr, mehr und mehr) sowie Artikel von Space Policy Online, LaunchPad, New Scientist Blog, Time, Nature Blog, Discovery, Universe Today (früher), Space.com (mehr), New York Times (früher), BBC (früher), Spaceflight Now (früher), CNN und Raumfahrer. An Bord der Falcon waren übrigens auch Kleinsatelliten – und ein Jux, der erst morgen enthüllt werden soll und irgendwas mit Monty Python zu tun haben. Das ist nicht mehr die Raumfahrt unserer Väter …

Schlagwörter: , ,

7 Antworten to “Die Premiere des „Dragon“ – ein 100%-Erfolg!”

  1. Tweets that mention Die Premiere des „Dragon“ – ein 100%-Erfolg! « Skyweek Zwei Punkt Null -- Topsy.com Says:

    […] This post was mentioned on Twitter by Daniel Fischer, Zweiholz. Zweiholz said: RT @cosmos4u: The Falcon/Dragon flight in pictures: http://is.gd/iqVxw (upload delayed by 12 hours because of yet another ISP glitch – a … […]

  2. Bilder der Woche: vom Cape bis Deep Space « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] 9 von ganz nah mit einer ferngesteuerten Kamera aufgenommen – weitere Bildersammlungen vom Erstflug der Dragon-Kapsel vorgestern auch hier, hier und hier. Und wir wissen jetzt, was die „Jux-Last“ der […]

  3. Akatsukis Orbit-Einschuss an schwindendem Treibstoff-Zufluss ins Triebwerk gescheitert « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] perfekte Erstflug einer Dragon-Kapsel auf der zweiten Falcon 9 („Der Start …“) – zusammen die ersten […]

  4. Nachrichten aus der Raumfahrt kompakt « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] schon Ende 2013 zum Mond befördern könnte. Die Rakete würde sich praktisch nicht von der zweimal erfolgreich gestarteten Version unterscheiden, lediglich die Navigationssoftware müsste für das Verlassen des Erdorbits […]

  5. Nachrichten aus der Raumfahrt kompakt « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] zu minimieren: Space X z.B. – wo man das Geld v.a. in ein Astronauten-Rettungssystem für die Dragon investieren wird – verspricht eine bemannte Version binnen drei Jahren, die NASA hofft vager […]

  6. Doppel-Live Blog Dragon zur ISS und Ring-SoFi « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] Sensoren geöffnet, die für die Annäherung an die ISS entscheidend sind – das gab es beim ersten Dragon-Flug 2010 noch nicht. Die ersten 24 Stunden wird der erste ISS-Besuch vorbereitet, der von Stunde 40 bis 50 […]

  7. hcg menu Says:

    Hola! I’ve been following your blog for some time now and finally got the bravery to go ahead and give you a shout out from Austin Tx! Just wanted to say keep up the great work!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: