Runde Jahrestage … für das Jahr 2012

Vor 400 Jahren … ‚entdeckt‘ Simon Marius den Andromeda-„Nebel“ (1612), der aber schon im 10. Jh. bekannt war.

Vor 300 Jahren … erscheint – ohne Erlaubnis des Autors – der 1. Band von Flamsteeds Sternkatalog „Historia coelestis Britannica“ (1712).

Vor 250 Jahren … vollendet Bradley die Arbeit an seinem viel genaueren Sternkatalog (1762) – und stirbt im selben Jahr.

Vor 200 Jahren … findet Laplace, dass das Universum eine perfekt berechenbare Maschine sein müsste (1812 und 1814) – Stichwort „Laplacescher Dämon„.

Vor 100 Jahren … entdeckt Henrietta Leavitt die Perioden-Leuchtkraft-Beziehung der Cepheiden (1912).

… gelingt V. Slipher die erste Messung der Radialgeschwindigkeit einer Galaxie durch Spektren des Andromeda-„Nebels“ (Dezember 1912).

… wird die Kosmische Strahlung sicher entdeckt (1912), auch wenn es schon vorher Hinweise gab.

… stellt Alfred Wegener seine Theorie der Kontinentaldrift erstmals öffentlich vor (6.1.1912).

… wird die Reizfigur der Raumfahrt Wernher von Braun geboren (23.3.1912).

Vor 75 Jahren … baut Grote Reeber sein 9-m-Radioteleskop im Garten (Fertigstellung September 1937).

… wird das erste interstellare Molekül nachgewiesen, das CH-Radikal (1937).

… beginnen die geheimen deutschen Raketenversuche in Peenemünde (1937) – und die A-3 will nicht.

Vor 50 Jahren … wird die Europäische Südsternwarte gegründet, die ESO (5.10.1962).

… startet der erste astronomische Erdsatellit Orbiting Solar Observatory 1 (OSO-1; 7.3.1962).

… wird die Rotationsperiode der Venus per Radar bestimmt und das Riesenradioteleskop von Arecibo fertig gestellt (1962).

… wird die erste kosmische Röntgenquelle (jenseits der Sonne) bei einem Raketenflug entdeckt, Sco X-1 (18.6.1962).

… starten die erste Planetenmission, die ihr Ziel auch erreicht, Mariner 2 zur Venus (Start 26.8., Vorbeiflug 14.12.1962), und die erste Mission Richtung Mars, Mars 1 (1.11.1962), zu der aber unterwegs der Funkkontakt abreißt.

… gelingt auch den USA die erste Erdumkreisung eines Menschen (John Glenn, 20.2.1962).

… werden in Europa die ELDO und die ESRO gegründet (Frühjahr 1962), die später zur ESA verschmolzen werden.

… startet der erste TV-Satellit Telstar 1 (10.7.1962).

Vor 40 Jahren … beginnt das Space-Shuttle-Programm mit einer verrückten Rede von R. Nixon (5.1.1972).

… endet das Apollo-Programm nach der 6. erfolgreichen Landung (Apollo 17, ab 6.12.1972).

… starten die Raumsonden Pioneer 10 und 11, die als erste den Jupiter und im Fall von Nr. 11 auch den Saturn erreichen (2.3. und 6.4.1972).

… wird die berühmte Tageslicht-Feuerkugel über den USA gefilmt (10.8.1972).

… wird der UV-Satellit Copernicus (OAO-3) gestartet (21.8.1972).

… wird der erste Erdbeobachtungssatellit der Landsat-Serie gestartet, die es immer noch gibt (22.7.1972).

Vor 30 Jahren gelingen Venera 13 und 14 die ersten Farbaufnahmen nach weichen Landungen auf der Venus (1. und 5.3.1982).

… wird der erste Millisekunden-Pulsar entdeckt (1982).

Vor 25 Jahren … explodiert die Supernova 1987A in der Großen Magellanschen Wolke, die – scheinbar – hellste seit Jahrhunderten (23.2.1987).

… werden mit der Radialgeschwindigkeitsmethode die ersten vagen Hinweise auf Planeten anderer Hauptreihensterne gefunden (1987) – und einige der damaligen Messungen erweisen sich später als korrekt.

… startet zum ersten Mal die sowjetische Riesenrakete Energia (17.5.1987).

Vor 20 Jahren … besucht die Raumsonde Giotto als Zugabe den Kometen Grigg-Skjellerup (10.7.1992).

… fliegt die Raumsonde Ulysses am Jupiter vorbei (8.2.1992).

… wird das erste Objekt im Kuipergürtel neben Pluto entdeckt, 1992 QB1 (30.8.1992).

… wird eine Feuerkugel über den USA gefilmt, die im Meteoriten von Peekskill endet, welcher ein altes Auto demoliert (9.10.1992).

… kommt (unbeobachtet) der Komet Shoemaker-Levy 9 dem Jupiter zu nahe und zerbricht in dutzende Brocken (8.7.1992).

… wird der Mars Observer gestartet (25.9.1992), der beim Erreichen des Mars leider explodiert.

Quellen: Paturi, Harenberg Schlüsseldaten Astronomie, Dortmund 1996, und JPL Space Calendar u.a. (Siehe auch die runden Jahrestage von 2007-9, 2010 und 2011.)

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: