Curiosity rollt das erste Mal in ca. einer Woche!

Der große Software-Tausch ist überstanden, und die Aktivitäten Curiositys auf der Marsoberfläche – oben ein Blick Richtung Aeolis Mons mit möglichen Zielen des Rovers in irdischem Weißabgleich [NACHTRAG: der in diesem Press Release gefeiert wird], eine Montage aus MARDI-Bildern in Echtzeit, dem Originalkommentar und der Timeline und ein neues HiRISE-Bild von Curiosity in Aeolis Palus in den üblichen Falschfarben – können nun weiter gehen. Dazu gehören endlich Aufnahmen des bisher immer abgeschnittenen Gipfels des Aeolis Mons mit der Mastcam in hoher Schärfe, erste Test-Laser-Schüsse mit der ChemCam – und Anfang kommender Woche die erste kurze Fahrt von ein paar Metern vor & zurück. Bis zu interessanten Stellen am Fuße des Aeolis Mons sind es zwar nur 8 km Luftlinie, aber man schätzt, dass die Fahrt dorthin – mit allerlei Messungen am Wegesrand – etwa ein Jahr dauern wird. NACHTRÄGE: mehr zu Status & Plänen, alle Rohbilder nach Eingang sortiert (oder auch anders), das Mastcam-Panorama zum Zoomen und Scrollen, eine neue Stitchung der Bilder in verschiedener Auflösung und ein ziemlich fehlerhafter Versuch, das Navcam-Panorama umzusetzen, bei dem insbesondere der fehlende Aeolis Mons einfach durch Himmel ersetzt wurde …

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: