Weitere Artikel dieses Bloggers seit dem 22. April

.

ISS + kleine Tiere = »hundertausende« Menschen gerettet? Die ICARUS-Homepage, die MPI-Seite dazu, das Interview (Seite 7), ein früherer Artikel und Papers hier, hier und hier pro und contra Tiere und Katastrophen. (18.5.)

Nasca und Mondsichel – ersteres mit Links zu möglicher astronomischer Interpretation der Geoglyphen, letztere mit Venus: auch Bilder vom selben Tag aus Kanada, dem UK (mehr und mehr), Deutschland, Italien, Rumänien, Kuwait und Australien und vom Vortag aus Arizona, Kanada, La Palma, dem UK, Griechenland und Kuwait. An dem Tag klappte es wie erwartet erstmals mit der Sichel – die natürlich auch wieder mal während der Neumondstellung noch einen Tag früher verfolgt wurde. (17.5.)

Faszination Weltraum: ESA-Bildungs-Initiative ESERO nun auch in Deutschland / ESERO und Hagel: Das Video ist vom tschechischen ESERO und ging am selben Tag online – auch Bilder auf InstaGram und Pressemitteilungen der ESA (auch in Englisch und in der Week in Images), des NRW-Wirtschaftsministeriums und der Stadt Bochum [NACHTRAG: und von AMSAT-DL sowie ein Artikel]. (16.5.)

Revolution der Astronomie mit Gaia? Läuft! / Mit Gaias Hilfe: leuchtkräftigster bekannter Quasar im Kosmos gefunden – alle Gaia-DR-Papers auf ArXiv (wo die Keywords vorkommen), weitere Artikel zu den Durchmessern von Exoplaneten, den LISA Verification Binaries, dem möglichen Supernova-Ia-Bezug hier und hier, dem Hubble-Konstanten-Problem mit Planck und dem Rekord-Quasar sowie weitere Gaia-Artikel hier (auch als Video und in Deutsch) und hier [NACHTRAG: und hier] und Podcasts hier und hier. (11./16.5.)

Kataklysmische Veränderliche: Grenzen zwischen den Typen verschwimmen – das neueste Paper. (8.5.)

Als Trio zum Mars: InSight und die MarCOs Auch SNC-Hardware auf InSight, neblige Start-Fotos und ein Podcast. (6.5.)

ATT (mit Gaia) & Rhein in Flammen (mit Planeten). (5.5.)

Asteroiden zwischen Weltuntergang und Glasbruch: die NEO-Studie, ein NASA Release dazu, Papers zum Glasbruch und NEORANGER – und eine PM des Universe Cluster zur Lage. (4.5.)

Gysi, Heliosphäre, Venus (3.5.) / Sputnik in Bonn (30.4.)

Neuer Stern mit 6. Größe im Perseus – ein Nova-Ausbruch der Zwergnova V392 Per? (29.4.)

Wenn die Bilder frei sein wollen: die Lösung vom AstrometryNet, das Clip mit fixem Sternfeld, weitere Artikel hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier – und noch mehr Verarbeitung von OSIRIS-Bildern. (27.4.)

Der Gaia Data Release 2 ist da: viel Spaß mit 1,7 Millarden Sternen! (25.4.)

Impakt-Blitze auf dem Jupiter: heißes Forschungsfeld, und nur von Amateuren – das neue Paper, ein ein weiterer Artikel und einer zur SL9-Erfahrung damals. (24.4.)

Bonus: eine weitere Anwendung von Astrometry.net – und eine ganze Reihe kritischer Anmerkungen zu einer angeblichen Geschichte des Asteroiden-Verständnisses (ein Artikel, das konträre Poster, eine ausführlichere Version, frühere Papers zur Planeten-Frage hier, hier und hier und aktuelle Artikel hier und hier).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: