Weitere Artikel dieses Bloggers seit September

Die Staubmonde der Erde: ein Nachweis? Das Paper von 1961, ein Review von 2007 und der R.A.S. Press Release [NACHTRÄGE: und die beiden dort erwähnten ungarischen Originalarbeiten open access hier bzw. hier sowie weitere Artikel hier und hier plus einer von 2015 über eine Missions-Idee genau dorthin … von 1962]. (26.10.)

Sternbedeckung durch Transneptun nahm seltsame Wendung – Vanth statt Orcus und zwei Sterne statt einem: das Paper, die Speckle-Kamera, eine Arbeit damit und ALMA vs. Vanth. (26.10.)

Nein, hier bricht kein Mars-Vulkan aus … Auch ein späterer Press Release der ESA, mit den obigen Bildern, und ein Artikel [NACHTRAG: und weitere hier und hier]. (23.10.)

Eröffnung mit Ewald et al. einer Raumfahrt-Ausstellung in Bonn. (22.10.)

BepiColombo gestartet: zwei Orbiter auf 7-Jahres-Reise zum Merkur – hier die Entfaltung des Magnetometers, ein deutscher ESA-Text, wie es beim Start war, und ein Blog-Eintrag über MERTIS. (20.10.)

Ausgebrummt: Sonnenfinsternis legt Bienen still: das Paper, Artikel hier, hier, hier und hier – und ein Paper über die Sonnenkorona bei nämlicher SoFi 2017. (19.10.)

2015 TG387, ~300 km groß: ein dritter Vertreter der Inneren Oortschen Wolke: das Paper, ein MPEC, ein Orbit-Simulator, Press Releases hier, hier, hier und hier und Artikel hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier. (17.10.)

Schroffer Asteroid Ryugu erschwert das Probensammeln für Hayabusa 2 (15.10.)

First (ashen) light: erste Experimente mit dem Erdschein – auch Bilder vom Folgetag hier, hier und hier und weitere 1 1/2 Stunden später. (13.10.)

Ein Morgengruß von Elon Musk: mehr zum Reentry Burn über Europa hier, hier und hier (mit diesem Blogger als Experten; früher und noch früher) und zum Start-Spektakel in den USA (mehr, mehr, mehr, mehr, mehr, mehr und mehr) und Artikel hier, hier, hier, hier und hier. (12.10.)

Soyuz-Crew übersteht Notlandung nach Raketen-Fehlstart unbeschadet. (11.10.)

Und sonst so im letzten Monat … u.a. mit Bildern der Planetentagung in Bonn im September – und unten Links zu großen Bilderstrecken von drei Tagungen im August. (10.10.)

Interstellarer Besucher bleibt heimatlos: das Paper [alt.], das andere Paper, ein Gaia IoW, Press Releases hier, hier und hier und Artikel hier, hier, hier, hier, hier, hier zum ersten und zum zweiten Paper sowie eine Nicht-Detektion durch Spitzer und was in einem Jahr erforscht wurde. (5.10.)

Der erste Exo-Mond: Die Evidenz wächst – das neue Paper [alt.], frühere hier, hier und hier und eins zur Berechnung der Habitablen Zone, Press Releases hier, hier, hier und hier, Artikel hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier und interessante Twitter-Threads hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier. (3.10.)

MASCOT auf Ryugu: Deutsch-französische Asteroiden-Landung gelungen! (3.10.)

Der ganze Himmel glüht – im Licht des Wasserstoffs ferner Galaxien: das Paper [alt.] und Press Releases hier und hier. (2.10.)

Ein Fenster in die Schattenwelt? Papers hier, hier, hier, hier und hier, ein Thread, eine Diskussion und Artikel hier, hier (mit Diskussion dazu), hier, hier, hier, hier und hier. (28.9.)

Landungen der MINERVAs geglückt: Willkommen auf dem Asteroiden Ryugu! (27.9.)

Lier, Flandern, Belgien: die umwerfenden astronomischen Uhrwerke des Louis Zimmer. (19.9.)

»Novaya Semlya« … über der Nordsee / Tin Hat Mirage & Novaya Zemlya Effect during a North Sea sunset / Sonnenuntergang in der Nordsee (16./17./21.9.)

Middelburg: Astronomie-Geschichte lebt auch am neuen Ort der Volkssternwarte. (14.9.)

Was wenn … die Erde aus Heidelbeeren bestünde? Das verrückte Paper, ein anderer Artikel dazu und Werbung hier und hier. (14.9.)

Bei der Urania in Hove – Rückkehr zur Volkssternwarte. (12.9.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: