Abendliches Himmelsspektakel bei OneWeb-Start

Von den Satelliten-Megakonstellationen mag man – aus astronomischer Sicht – halten, was man will, aber der heutige Start der nächsten 36 OneWeb-Satelliten auf einer Soyuz-2.1b im fernöstlichen Kosmodrom Vostochny (die soeben alle ausgesetzt wurden) hat zumindest mal wieder ein spektakuläres Bild an den Himmel gezeichnet: ein Webcast aus Russland, einer von OneWeb (ein Ausschnitt daraus), die Bahn-Entwicklung der OneWeb-Satelliten zuvor, ein entsprechendes Diagramm für Starlink (mit beabsichtigten Verzögerungen), ein starker Flare eines kaputten Starlink, das Paper „Satellite mega-constellations create risks in Low Earth Orbit, the atmosphere and on Earth“, ein OneWeb Release zu Investionen und einer aus Finnland zur Rolle OneWebs.

Die Aufzeichung einer von inzwischen kaum mehr zu zählenden Online-Debatten über die Megakonstellationen und gleich noch eine, vom dritten Summit for Space Sustainability (wo der erste Sprecher aufgrund früherer Erfahrungen nicht glaubt, dass das mit 100’000-en Satelliten überhaupt was wird) – auch Artikel zu den diversen Projekten von heute (mehr), gestern (mehr, mehr, mehr und mehr), vorgestern (mehr), dem 28. Juni, 24. Juni (mehr), 15. Juni (übersetzt und mehr), 10. Juni, 8. Juni (mehr), 5. Juni (mehr), 4. Juni (mehr), 3. Juni und 2. Juni.

„Mercury 13“-Veteranin in der ersten Crew des New Shepard

Das hat Jeff Bezos wirklich clever eingefädelt: Der geheimnisvolle vierte Passagier des ersten New-Shepard-Starts mit Crew am 20. Juli ist – neben ihm, seinem Bruder und jemand, der den Sitz für 28 Mio.$ ersteigerte – Mary Wallace „Wally“ Funk, die mit 82 Jahren die älteste Frau im All werden wird … und vor 60 Jahren zu den ‚Mercury 13‘ gehörte, einer privaten Initiative für weibliche Astronauten, die an enormem Widerstand gescheitert war. Oben drei Bilder eines Bezos-Besuchs bei Funk aus einem IGTV-Video, auch ein Thread und Artikel hier, hier, hier, hier, hier und hier [NACHTRÄGE: und hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier sowie das Video auf YouTube].

Ein weiterer Blick auf die extreme Hitze im Nordwesten von Nordamerika, die bereits hier diskutiert wurde („Die extreme Temperatur-Anomalie …“), diesmal Messungen der Oberflächen-Temperatur durch Sentinel 3 von vorgestern, die im Inland bis weit in den 60-er Celsius-Grade reicht … und es brennt auch noch, und alles hängt zusammen. Auch ein Vortrag über Asteroiden-Missionen und insbesondere Sample Returns, wobei das wohl erste Paper über die Proben von Hayabusa 2 erwähnt wird (die Highlights daraus), die Ankunft der ersten Hayabusa-2-Probem am JSC der NASA – und die Fortschritte von Perseverance auf dem Mars.

Das JWST hat grünes Licht für seinen Start auf einer Ariane 5

bekommen: ein wesentlicher Meilenstein für das Weltraum-Teleskop – oben beim letzten Öffnen seines Hauptspiegels auf der Erde – und seinen Start in Kourou vielleicht noch dieses Jahr. Wenn auch wohl frühestens Ende November, da der nächste Ariane-5-Start – nach laaanger Pause – erst für den 27. Juli geplant ist. Auch die Timeline der Tage danach, die Aufzeichnung eines Media Day am 12. Mai, ein weiterer Vortrag vom April und Artikel vom [NACHTRÄGE: 7. Juli, 6. Juli,] 12. Mai (mehr, mehr und mehr), 11. Mai, 23. Januar und 7. Januar 2021 und 17. November und 20. Oktober 2020. Und es gibt wieder einen Update heute (MESZ) im fortgesetzten Drama um Hubble nach seinem Ausfall: Allmählich werden riskantere Umschaltungen auf Redundanz vorbereitet. NACHTRAG: weitere Artikel hier, hier, hier und hier.

Eine Antwort to “Abendliches Himmelsspektakel bei OneWeb-Start”

  1. Allgemeines Live-Blog ab dem 2. Juli 2021 | Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] Alles übers All … von Daniel Fischer … seit 1985 – und jetzt online im klassischen Blog-Format « Abendliches Himmelsspektakel bei OneWeb-Start […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: