Posts Tagged ‘Raumstation’

Eine Durchmusterung des Röntgenhimmels – entstanden auf der Raumstation

14. Dezember 2009

Wie bitte: Auf der International Space Stations wird Astronomie betrieben? Aber ja: Seit am 24. Juli per Robotarm der zuvor von der Endeavour angelieferte Monitor of All-Sky X-ray Image (MAXI) auf der Exposed Facility des japanischen Moduls Kibo installiert wurde, spielt die Raumstation Röntgensternwarte – und ihre rasante niedrige Bahn um die Erde wird gezielt dafür ausgenutzt, um immer wieder den Himmel zu durchmustern. Alle paar Monate entsteht so eine neue Karte wie diese erste, für die zwei Monate vom 15. August bis 29. Oktober mit der Gas Slit Camera gemessen wurde. Helligkeitsschwankungen von etwa 1000 Einzelquellen können so überwacht werden, und bis Ende November gab es schon fünfmal Alarm wegen plötzlicher Ausbrüche.