12 Stunden später: Mt. Wilson steht immer noch …

wilson2

Einen halben Tag nach dem letzten Update scheint das Mount Wilson Observatory weiterhin vom gewaltigen „Station Fire“ verschont geblieben zu sein: Die Webcam liefert weiter rauchige Bilder (z.Z. ist es Nacht; oben der gestrige Sonnenuntergang durch den Qualm), und der Server der Sternwarte auf dem Berg serviert weiterhin, auch wenn es lange keinen neuen Updates dort mehr gegeben hat. Auch das LA Times Blog und das geballte Wissen der Twittersphere bringen derzeit keine neuen Erkenntnisse über die Brandlage an der Sternwarte. Artikel von Spiegel, AP und Cosmic Diary, weitere Quellen, ein neues Satellitenbild, ein Blick aus der Ferne (gestern Nachmittag) und weitere Bilder der Webcam von 23, 22, 19 und 18 Uhr Ortszeit.

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “12 Stunden später: Mt. Wilson steht immer noch …”

  1. Und nochmal 12 Stunden: Jetzt wird es wirklich ernst « Skyweek Zwei Punkt Null Says:

    […] Skyweek Zwei Punkt Null Alles über’s All … in Deutsch … seit 1985 – und jetzt online im klassischen Blog-Format « 12 Stunden später: Mt. Wilson steht immer noch … […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: